Workshops, Vorträge und Praxisstunden 2020

Hier findest du genaue Beschreibungen aller Workshops, Vorträge und Praxisstunden. Welche Themen begeistern dich? Sichere dir schnell deine Lieblings-Angebote!

Samstagvormittag

BA101SA -  The Art of Yoga Dance (PRAXIS)

Patrick von Bardeleben 

Sei herzlich eingeladen, Yoga mal etwas anders zu praktizieren.

Besonders, wenn Du gerne tanzt, ist diese dynamische Art des Yoga, bei der wir natürlich auch gehaltene Asanas wirken lassen, vielleicht genau das richtige für Dich. Alle Aspekte des Yoga, die wir sonst auch üben, fließen in einer Choreographie zu einer Komposition zusammen. Mankha- Yoga (Mankha: “Barde”) wird so zu Poesie, die ihren Ausdruck in und durch unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele findet.

In dieser Stunde ist es jedem, also auch dem Anfänger, möglich mitzumachen und zu geniesen.

 

Ich grüße den großen Geist in Dir!

de201sa - oSTEOPATHIE ZUM ANFASSEN UND MITMACHEN                                    (WORKSHOP + PRAXIS)

Andreas Delling

Erfahre wie du mit kinesiologischen Testmöglichkeiten bei dir die Ursachen von Störungen finden kannst. Anhand der osteopathischen Ketten erkläre und zeige ich Techniken, um die Zirkulation zu verbessern und die Selbstheilung anzuregen. Du bekommst eine Anleitung zur Selbsthilfe und übst an deinem eigenen Körper diese anzuwenden.

DO304SO - Wie weckt man die verschüttete intelligenz des                       wassers? (vortrag)

Uwe Dorn

Wie funktioniert Implosion und was hat Sie mit der „Intelligenz von Wasser“ zu tun?

Wie Implosion, Edelmetalle, Kristalle und der goldene Schnitt miteinander kombiniert werden,  welche Kräfte daraus entstehen und wie Du die Implosionstechnik in Deinem Alltag nutzen kannst, erfährst Du in diesem Vortrag.

CO202SA - Happy hips, happy heart (praxis)

Yoga Connects

Im Yoga sprechen wir von hüftöffnenden und brustöffnenden Haltungen. Dabei geht es weniger darum, die Hüfte und den Brustkorb zu "öffnen", sondern um die Dehnung der Muskulatur und die Anregung der Faszien im Bereich der Leisten, der Oberschenkel, der Schultern und des Brustkorbes. Dieser Kurs eignet sich daher besonders für dich, wenn du viel vor dem Tablet, Computer oder Smartphone arbeitest, viel sitzt oder deine Muskulatur durch viel Laufen und auch Radfahren verhärtet oder verkürzt ist.

Hüftöffner sorgen für mehr Beweglichkeit im unteren Rücken und können Blockaden im Becken lösen. Besonders der Iliopsoas, der stärkste Hüftbeugemuskel kann bei Stress verhärten und ist unmittelbar auch mit anderen Emotionen verbunden. Mit unserem Spezialkurs wollen wir für mehr Entspannung sorgen und bewusst am Loslassen von angestauten Emotionen arbeiten.

Brustöffner hingegen betreffen den gesamten Schulter-, Nacken- und Herzbereich und wirken Verspannungen entgegen. Im Yoga gehen wir davon aus, dass sich diese Übungen positiv auf alle Emotionen auswirken, die mit dem Herzen zu tun haben und diese Übungen helfen können, Altes loszulassen. 

EN302SA - Räume machen krank oder gesund - erdstrahlen,                      wasseradern & co (vortrag)

Roberto Enderwitz 

Heutzutage sind wir vielen Einflüssen durch künstliche Felder (Strom, Handy, Internet...) ausgesetzt. Gleichzeitig verbringen wir rund 85% der Zeit des Tages in geschlossenen Räumen. Viele Krankheiten, unruhiger Schlaf, Müdigkeit, Verspannungen und Kopfschmerzen am Morgen und viele weitere lassen sich darauf zurückführen. Schadstoffe aus der Luft, in Nahrungsmitteln etc. unterstützen dies noch zusätzlich. Der Vortrag zeigt einige Zusammenhänge auf und bringt gleichzeitig Lösungen zu den angesprochenen Themen. 

KL401SA - Hds - human desing system (vortrag)

Sylvia Klein

Selbst bewusst sein ist heute zur Selbstverständlichkeit geworden! Es gehört zum modernen Menschen dazu, mit der Flut an Informationen für sich korrekt umgehen zu können. Damit Informationen nicht das eigene Leben dominieren, sollte jeder seinen Halt in einem authentischen Selbst gefunden haben. Diesem Selbst sind die eigenen, aufbauenden Stärken bewusst, genauso, wie die eigenen Schwächen, die als echte Toleranz gelebt werden können. Menschen sind keine Alleskönner, jeder einzelne hat eine Lebensaufgabe mit der er sich und der Gemeinschaft dient. Wenn du herausfinden möchtest, was dir im Inneren deinen Halt gibt, dann besuche mich auf dem Festival. Auf dem Bild siehst du ein Chart, es wird auf Grund genauer Geburtsdaten (Ort/Datum/Zeit)in der Human Design Matrix berechnet. Diese Matrix entschlüsselt den genetischen Code und gibt hilfreiche Informationen über die zu diesem Zeitpunkt angelegten Muster frei. Dieses Muster begleitet einen Menschen sein ganzes Leben lang und wird persönlich als authentisch und haltgebend empfunden.

Mehr zu dem Thema erfährst du auf meinem Vortrag. 

HÖ402SA - numerologie - zahlen als wegweiser deines                                 lebens (vortrag)

Thomas Höher

Ein Vortrag für Menschen, die Fragen an sich selbst haben in den Bereichen Selbstentwicklung-/verwirklichung, Potentialerkennung- erweiterung, Lebensweg Zielsetzung/Veränderung. Hier bekommen Sie einen Überblick zur Geschichte der faszinierenden "Wissenschaft der Zahlen", den wichtigsten Komponenten der Numerologie,

der grundsätzlichen Berechnungsmethode und den Zusammenhängen der wichtigsten Kernelemente eines individuellen Charts. Sie bekommen einen Einblick in die wichtigsten Eigenschaften der Zahlen 1-9, sowie der Meister Zahlen 11 und 22 und Sie werden definitiv mit dem Wissen über die Bedeutung IHRER wichtigsten Zahl, der Lebenszahl, nach Hause gehen. Ein spannender Vortrag ist garantiert.

"bewegte pause" yoga dance performance siehe aushang

Samstagnachmittag

HA103SA- Stimme & vokale - werkzeug des lebens (Workshop)

Uwe Wilhelm Haspel

Was hat meine Stimme und was haben Vokale mit ganz bestimmten Teilen meines Organismus und Bereichen meines Lebens zu tun? Beim Einkauf, im Straßenverkehr, bei Garten- und Büroarbeit, bei Entspannung und im vertrauensvollen Gespräch nutzen wir sehr unterschiedliche menschliche Qualitäten, auch verschiedene Organfunktionen, deren Grundenergien wir gezielt fördern können, und die mit bestimmten Aspekten unserer Stimme und speziellen Vokalen in besonderer Resonanz stehen. Dies wird in den Übungen erlebbar gemacht. Im Speziellen befassen wir uns mit gezieltem Öffnen dem Leben und den Mitmenschen gegenüber, sowie polar dazu der Fähigkeit, uns schützend zu schließen beziehungsweise gut in unsere Mitte kommen zu können. Auch üben wir, wie wir durch Heben von Lebensenergie bei gutem Bodenkontakt unser „Register“, unseren Horizont und Spielraum stetig erweitern können. 

RO104SA - Therapeutischer ansatz im iyengar-yoga (praxis)

Heiko Roschke

Die Iyengar Yoga Methode basiert auf dem Strecken und Ausrichten des Körpers, wodurch der Praktiker ein höheres Körperbewusstsein erhält, er kann besser seine Fehlstellungen und Verkürzungen wahrnehmen und sich korrigieren. Durch Dehnen und Ausrichten werden Blockaden des Körpers gelöst, so dass die Energie zirkulieren kann und der Körper effektiv funktioniert. Die Haltungen werden länger gehalten, so dass der Praktiker jedes Detail seines Körpers wahrnehmen kann, um eine Stabilisierung und Symmetrie aller Muskeln und Gelenke zu erreichen. Die Verwendung von Zubehör, wie Blöcken, Gurte, Decken und Stühlen ermöglicht es jedem, unabhängig von seinem Alter oder seiner körperlichen Verfassung, die Haltungen und Stellungen auszuführen und den größten Nutzen daraus zu ziehen. 

VA105SA - "die hallen von amenti" (meditation)

Eine Meditationsreise mit Musik von Ralph Valenteano

 

 

GU203SA - Faszien Yoga (Praxis)

Ich bin Karin Gutsche, ärztlich geprüfte Yogalehrerin, Qi-Gong-Lehrerin und zertifizierte „Faszien Yoga Trainerin (BYV)“.

Faszien – als vielschichtiges Netzwerk, durchziehen den gesamten Körper und bilden das größte Sinnesorgan des menschlichen Körpers. Stress oder körperliche Belastungen führen zur Verhärtung und Verfilzung der Faszien. In meiner Stunde werdet ihr die 4 Teile des myofaszielen Trainings kennen lernen: Beleben-Dehnen-Federn-Spüren. Unsere Faszien, das muskuläre Bindegewebe, ist an jeder Bewegung beteiligt. Ein gut trainiertes Bindegewebe ist elastisch, reißfest und kräftig und so bleibt man beweglich und geschmeidig und die Gesundheit von Rücken, Gelenken und sogar Verdauungsorganen bleibt erhalten oder verbessert sich. Zu Beginn und am Ende jeder Stunde meditieren wir. Dabei führe ich euch tief in euer Inneres, um euer Licht zu finden, eure persönliche Vision.

Seid gespannt, ich freue mich auf euch.

TA204SA - Hacke, spitze, wechselschritt (Workshop)

Britta Tackmann - Traditioneller Tanz - zurück zu den Wurzeln

Beim Tanzworkshop erlernen Interessierte diverse traditonelle Tanzschritte aus Folkloretänzen. Selbst Anfänger werden schnell ihre Hemmungen verlieren und erlernen die Figuren schnell.

Auf zum fröhlichen Tanzen!

SA205SA - Yoga - spüre deine sanfte kraft (praxis)

Yvonne Sanders

Sanfte Kriegerin - Sanfter Krieger - spüre deine Kraft und Sanftheit.

Wir verbinden uns mit unserem Atem, lassen ein sanftes Rauschen entstehen. Ziehen unsere Sinne zurück und kommen ganz bei uns selbst an. Fühle dich, die Ausrichtung und Weite in deinem Körper. Sei kraftvoll und zugleich sanft, nimm deinen Atem wahr, beruhige dich. Genieße dich selbst.

Die öffnende und tiefe Zeit in uns, ohne Kriegerhaltungen, schließen wir mit den Klängen der Hang drum ab.

SC303SA - Heilsalbe mit oregano selbst herstellen (workshop)

Karin Schlegel

Oregano ist ein beliebtes Küchengewürz. Aber er kann noch viel mehr als nur Pizza und Pasta verfeinern. So ist Oregano z.B. eines der stärksten derzeit bekannten pflanzlichen Antibiotika. Meine Oregano-Salbe, welche ich heute mit Ihnen gemeinsam herstellen möchte, wirkt schmerzstillend, abschwellend und krampflösend. Sie ist gut anzuwenden bei kleinen Verletzungen, Schnupfen und Erkältungen. Sie ist sehr gut für Kinder geeignet und wirkt wohltuend bei Nervenschmerzen. Die hier gemachten Aussagen beruhen auf meinen eigenen Erfahrungen, sowie denen meiner Familie und von Freunden

ST304SA - mit coachingdie Macht von ahnen und karma transformieren (workshop)

Ilona Strohschein

Es ist ein menschliches Grundbedürfnis, so angenommen und in den eigenen Entscheidungen akzeptiert zu werden, wie man ist. Diesen Respekt, den wir erwarten, dürfen wir natürlich ebenso unseren Mitmenschen entgegen bringen. Bei den Menschen, die uns am nächsten stehen, wie z.B. bei den Eltern fällt das oft besonders schwer. Die Zahl der allein erziehenden Mütter oder Väter ist groß. Es gibt Vorwürfe statt liebevolles Verständnis und Vergebung, weil es Kinder nicht verstehen können. Hinzu kommen die Erfahrungen, die unsere Seele von ihrer Reise bereits mitbringt. Diese lassen uns in bestimmten Situationen auf z.T. unerklärliche Weise reagieren, um uns vor erneutem Schmerz zu bewahren.

Erfahre mehr dazu in diesem Workshop.

ZS305SA - die beckenschaukel - frauen und männer ausdrücklich erwünscht (workshop)

Angelika Zschornack

Ich lade dich ein Anzukommen in deinem Zentrum – im Becken. Verbinde dich mit dem Wurzelchakra, der Kundalini-Energie und dem Tor zur Erdkraft. Gemeinsam praktizieren wir Übungen aus dem Kundalini-Yoga und dem Tantra und schaukeln uns tiefer zu unserem Beckenbewusstsein. 

HA304SA - The Art of mindfull living (workshop)

ANA HATA

Achtsam zu leben bedeutet deine Spiritualität auf den Boden zu bringen - in den Alltag. Einfühlsame und spielerische Einführung in die Achtsamkeitspraxis nach Thich Nhat Hanh.

ANA HATA zeigt, wie wichtig Achtsamkeit ist, um den Herausforderungen des Lebens gelassen und entspannt zu begegnen. Das Wunder der Achtsamkeit in jedem Moment unseres Lebens erfahren mit praktischen Übungen, gemeinsamem Singen und kleinen Impulsen für Zuhause. Thich Nhat Hanh ist neben dem Dalai Lama weltweit der bekannteste buddhistische Lehrer unserer Zeit.

VA404SA - Reiseimpressionen "smaragdgrünes Sri lanka" (vortrag)

 Šárka Vacková

Ein kleines Reisfeld, ein Wasserbüffel und einige gute Kokospalmen. Das ist alles, was man zum Leben braucht.“, sagt ein Sprichwort in Sri Lanka.

Eine einzigartige Zeitreise! Legendär! Spektakulär! Grandios! Atemberaubend!

Botanischer Garten Peradeniya mit prachtvollen Orchideen, Agaven, Kerzenbäume, Heilpflanzen, Palmenarten, Jackfruchtbäumen und mit einem majestätischen Bambus-Revier!

Elefantenheim Pinnawela mit den gröβten Landtieren auf der ganzen Welt! Wie viel wiegt ein Elefanten-Herz? Wie dick ist die Elefanten-Haut?

Die gigantischen Teeplantagen mit dem Genussmittel, der aus unserem täglichen Leben nicht mehr weg zu denken ist! Eine Tasse Tee! Kristallklares Wasser! Köstliche Fisch-Speisen! Indischer Ozean mit Wellen wie in Titanic!

Und das Highlight? Eine atemberaubende Nacht-Wanderung mit 5 000 Treppen und mit dem strahlenden Sonnenaufgang auf dem Adam ´s Peak (2 243m)!

SC405SA - Schuhcreme aus natürlichen zutaten (workshop)

Katrin Schlegel

Lieben Sie Schuhe? Ich tue das. Am meisten mag ich es, wenn sie schön sauber geputzt sind. Schuhcreme kaufen? Das kann man machen, ich versuche aber gern, solche Dinge selbst herzustellen, ganz die Selbstmacherin eben. Die Herstellung macht Spaß und die Creme ist umweltverträglich und verlängert die Lebensdauer meiner Schuhe erheblich. Aus einfachen, natürlichen Zutaten wie z.B. Wollfett, Öl, Bienenwachs und ätherischen Ölen entsteht eine wunderbare Schuhcreme die Sie gleich mit nach Hause nehmen können. Ich lade Sie ein zu einem ganz besonderen Workshop.

Martin voltersen -                                                                      geomantische wanderung durch neustadt

19:30 Uhr Konzert

mit Ralph Valenteano

Sonntagvormittag

CO101SO - TExt neck - kurs (praxis)

Yoga Connects

Text Neck eine chronische Fehlhaltung des Kopfes. Wird der Kopf fehlerhaft nach vorn und unten gezogen, erhöht sich der Druck auf die Halswirbelsäule dramatisch. Durch die tägliche Nutzung von Tablet, Smartphone und Computer kommt es häufig zu dieser falschen Kopfhaltung. Viele Menschen verbringen viele Stunden in dieser Fehlhaltung, die die Wirbelsäule sehr belastet. Dies kann auf lange Sicht zu Schmerzen im Nacken, im Schulterbereich, im Rücken und auch in den Armen, Händen, bis hin zu den Fingern führen.

Dem möchten wir in diesem Kurs einige ausgesuchte Yogahaltungen entgegensetzen.

BA102SO - Bhumata Namaskar - Gruß an Mutter erde (praxis)

Patrick von Bardeleben

Ich lade dich herzlich ein, mit mir den “Gruß an Mutter Erde” zu praktizieren. Nach einer Einstimmung auf das Thema werden wir die Karana kennen lernen und üben.

 Jede/r auf ihre/seine Weise kann dann beim Üben verschiedene Aspekte hinzufügen und den Erdengruß so zu einem ganz persönlichen werden lassen.

Abschließen werden wir die Stunde mit einem Erden-Tanz.

Ich grüße den großen Geist in Dir! 

RA201SO - Yoga, atem & selbsterfahrung (workshop)

Ramadhuta

Yoga einfach mal machen. Weil es sich gut anfühlt, weil der Kopf zu Ruhe kommt und die Mühle und Muster des Müssens einfach mal anhalten, nach Hause kommen, ankommen. Bist Du mutig Dir selber zu begegnen, Deinen Körper anzunehmen, Dich anzunehmen, Dich Dir selber zu zeigen, ohne Wenn und ohne Aber? Hatha-Yoga als Tanz der Polaritäten, Stabilität und Festigkeit ausbalanciert mit Leichtigkeit, Weite, Freude. Das zu erreichen, bedarf es Ausrichtung und Ermächtigung zum freien Fließen. Kraft- und liebevoller Mittler dabei ist der Atem, das Geschenk des Lebens. Wenn die Balance gefunden ist, kann die Energie, können die Lebensströme fließen. Yoga wird so zur sinnlichen Erfahrung des ganzen Seins. Der Workshop wird von Herzensmusiker Axel Kabbe und seinen zauberhaften Klängen begleitet.

SR202SO - mit yoga zu mehr haltung, ausstrahlung und charisma (praxis)

Ilona Strohschein

Sei fest und beweglich in der Haltung – das stärkt die Mitte und gibt mehr Sicherheit. Innerer Frieden entsteht, Gelassenheit. Aus dieser Ruhe kommt eine Kraft, die werden lässt, was Kraft nicht schafft. Klare Gedanken, intuitives Wahrnehmen, Visionen kommen, Empathie wächst und mehr und mehr strahlst du aus, was dich ganz persönlich ausmacht – ein/e MeisterIn des Lebens der/die dankbar übt. Teilnehmer: jedes Level von Anfänger bis Fortgeschritten.

BI301SO - Der flöten feueratem (workshop/praxis)

Karen Bieber und Angelika Zschornack

Mach dich bereit gemeinsam mit uns auf eine Reise zu gehen. Die Atmung fließt durch dein Becken hinauf bis zum Kronenchakra und wieder zurück. Wir steigern das Tempo und energetisieren lustvoll ODER in Wellen bewegst du deinen Körper und lässt ihn tanzen. Haaaa – erlebe deinen Körper in neuen Dimensionen.

SC303SO - sinnliche schokoladen waschcreme selbst herstellen (workshop)

Katrin Schlegel

Dunkle Schokolade, exotische Gewürze, etwas Kaffee, ein Schlückchen Rum – das klingt wohl eher nach einem leckeren Heißgetränk vorm Kamin an einem kalten Winterabend. Mit etwas Lavaerde entsteht jedoch eine sinnliche, stimmungsaufhellende, aber auch hautstraffende und durchblutungsfördernde Waschcreme für den ganzen Körper. Wir werden diese aromatische Creme zusammen in diesem Workshop herstellen und jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer kann ihr / sein eigenes Gläschen sofort mit nach Hause nehmen. 

HÖ401SO - numerologie - zahlen als wegweiser deines lebens - meine kern zahlen (workshop)

Thomas Höher

In diesem Seminar erfahren Sie die Grundlagen zur Erstellung Ihres persönlichen Numerologie Charts mit Ihren wichtigsten Kern Zahlen, sowie deren individuellen Bedeutungen und Zusammenhängen untereinander.

Was ist IHR persönlicher Lebensweg? Wo liegen Ihre persönlichen Potentiale und damit Ihre Bestimmung? Was können Sie tun, um sich zu "entfalten"? Welche generelle Art von Tätigkeit/Beruf "liegt" Ihnen persönlich ganz besonders?

Diesen und weiteren Fragen werden wir anhand des Charts auf den Grund gehen. Mit dem Wissen aus diesem Seminar erhalten Sie einen detaillierten Rundumblick zum Thema Numerologie und einen intensiven Einblick in Ihr persönliches "Kern Bild". 

HE402SO - Basenfasten - die wacker methode (vortrag)

Gisela Hellmund

BASENFASTEN (die wacker-methode)  ist eine milde Variante des klassischen Fastens, die sich durch besondere Alltagstauglichkeit (auch für Berufstätige) und Effektivität auszeichnet und individuell an die Bedürfnisse eines Fastenden angepasst werden kann (auch für schlanke Menschen, die kein Gewicht reduzieren wollen/dürfen). ESSEN ist erlaubt – und zwar alles, was der Körper basisch verstoffwechseln kann, also: genussvoll  Essen, satt werden und dabei noch entsäuern (teils mit dem für einige erfreulichen Nebeneffekt, überflüssige Pfunde zu reduzieren)! Sanfte Yin Yoga Übungen unterstützen den Prozess des Loslassens in einer Basenfasten-Kur-Woche die wertvolle Anstöße geben und den Einstieg in eine gesündere Ernährungsweise erleichtern kann. 

SA502SO - Was an prag wirklich golden ist und was nicht (vortrag)

Šárka Vacková

Ich nehme Sie auf eine Reise mit durch die goldene Stadt Prag: Wenzelsplatz, Gemeindehaus, Pulverturm, Altstädter Ring, Karlsbrücke, Pragerburg und noch mehr. Warum steht die Pragerburg im Guinnes Buch der Rekorde? Wo wurde der Film Mission Impossible gedreht? Aus welchem Grund wurden die Straßenschilder im Jahr 1968 in Prag abgebaut, verdreht und zerstört? Welches Lebensmittel wurde beim Bau der Karlsbrücke genutzt und warum? Wo befindet sich die engste Gasse, die 50 Zentimeter breit ist und die eine eigene Ampel hat? Wie heissen die Prager Persönlichkeiten und wo fängt ein Leben an? Das und noch mehr wartet auf Sie bei dieser zauberhaften Tour mit Šárka Vacková durch die Stadt der Hundert Türme.

"BEWEGTE PAUSE" YOGA DANCE PERFORMANCE SIEHE AUSHANG

Sonntagnachmittag

EN103SO - Trommelworkshop mit roberto enderwitz

VA203SO - Den himmel auf die erde bringen (vortrag)

KR204SO - Yin Yoga (Praxis)

Michael Kraus

Yin-Yoga zählt zu den ruhigen Yoga-Stilen des Hatha-Yoga. Kombiniert mit Einflüssen des traditionellen indischen Yoga, dem chinesischen Taoismus und neuen westlichen Erkenntnissen aus der Wissenschaft ist Yin-Yoga zu einer eigenen Yoga-Form mit sehr wohltuenden Wirkungen auf Körper und Geist geworden. Genau richtig, um Stress abzubauen und Energie zu tanken. Yin-Yoga wird hauptsächlich im Sitzen und Liegen praktiziert, ohne Muskelkraft, um möglichst lange (zwischen 3 und 15 Minuten) in der Position zu verweilen. Es ist anfangs meist noch ungewohnt und steht im Kontrast zur Schnelllebigkeit des Alltags. Die Herausforderung dieser Praxis ist, voll und ganz in die Haltungen einzutauchen, Dehnung und Bewegungslosig-keit wahrzunehmen und in ihrer Intensität zu genießen. Yin-Yoga ist geprägt von Ruhe und Stille, um den Fokus auf die Haltung zu legen und achtsam die Wirkungen im eigenen Körper wahrzunehmen. Die innere Erlaubnis zum Loslassen ist das Thema des Yin-Yoga. Es ist interessant zu spüren, dass die Muskeln mehr und mehr loslassen, je länger eine Position gehalten wird. Eine Herausforderung und ein inspirierendes Erlebnis zugleich. Probiere und erfahre es selbst.

HA303SO - "Auszeit mit pferden & beckenboden" -          therapie mit pferden (vortrag)

Ina Haue

Wir möchten die Möglichkeit nutzen um unser besonderes Angebot für Körper- und Beckenbodentherapie mit Pferden vorzustellen. Unsere „Auszeit mit Pferden“ ist ein Angebot, um über Meditation und Selbsterfahrung mit den Pferden – einen neuen Zugang zu sich selbst zu finden. 

FR304SO - Jin shin jyutsu einfach halten - was deine hände können (Workshop/praxis)

Clara Freitag

Mithilfe des Jin Shin Jyutsu erinnern wir uns daran, was unsere Hände alles können. Als Harmonisierungskunst ist Jin Shin Jyutsu Anfang des letzten Jahrhunderts wiederentdeckt worden. Gleichzeitig wohnt es in jedem von uns als Körperweisheit. Stecken wir zum Beispiel die Hände in die Hosentaschen, strömen wir uns für mehr Tatkraft.

In diesem Workshop beschäftigen wir uns intensiv mit unseren Händen, lernen und strömen uns selbst. 

HO404SO - Dolphin touch: achtsame berührungen für kinder und erwachsene (workshop)

Valpurga Hozakove und Susanne Haufe

WO443SO - Gaiatree Yoga (Praxis)

Mike Narada Wohne

„Yoga für den Rücken“, „Detox- Yoga“, „Yoga gegen Stress“, „Yogatherapie“, Acro- Yoga“, „Pro Age Yoga“, „Ayur- Yoga“, „Yin- Yoga“, „Yoga for runners“ … Yoga ist für Jeden da. Patanjali beschreibt ihn als „chitta vritti nirodha“ oder die Befreiung des Geistes von seinen Gedanken. Sowohl in Indien als auch der westlichen Welt erlebt Yoga derzeit eine nie da gewesene Renaissance, die aber auch einhergeht mit einer Aufweichung und Verwässerung des ursprünglichen Geistes des Yoga. Die Verarmung und Beschränkung auf das „Mattenyoga“ zur Erlangung von Fitness, Beseitigung von Rückenschmerzen oder zur Stressbewältigung führt am Ziel vorbei und beschreibt minimalistisch die mannigfaltigen und positiven Nebenwirkungen der Übungspraxis. Yogalehrer sollten im Unterschied zu ihren Berufskollegen den Yoga Instruktoren, den GROßEN Yoga (Altmeister Feuerabendt) nicht erschöpfend auf Asanas, Atemübungen oder Meditation beschränken, sondern vielmehr ihn als eine anwendbare Lebensphilosophie, die alle Bereiche unseres Alltages betrachtet, werten und vermitteln. Die Yoga Sutra des Patanjali, die Bhagavad Gita und die Hatha Yoga Pradipika sind die unmittelbaren Quellen des heutigen modernen Yoga. In meinem Workshop wollen wir diese fühlen, erleben und uns ihnen nähern. Mit Bewusstsein verändernden Übungen von Asanas, dass Chanten von Slokas, Stille- Momenten und einem lebhaften Austausch von Erfahrungen gestalten wir gemeinsam eine inspirierende Umgebung und schöpfen Kraft für den Tag. Eingeladen sind alle, die nicht die Erwartung haben etwas geboten zu bekommen, sondern die Bereitschaft mitbringen zu teilen. Ob Anfänger, Yoga- Lehrer oder fortgeschritten, Erleuchtet oder auch nicht. Namaste Euer Mike Narada Wohne!

16:30 Uhr Abschlusskonzert mit ANA HATA Medicin Music

Heilsame Musik zum Mitsingen